Sabrina Dther

 

     M.Sc. Sabrina Döther


     Kontakt:

     Mail: sabrina.doether[at]eh-freiburg.de
     Tel.: 0761-47812-797

 

Qualifikationen:

  • M.Sc. Bildungspsychologie an der Pädagogischen Hochschule Freiburg
  • B.A. Pädagogik der Kindheit an der Pädagogischen Hochschule Freiburg

 

Beruflicher Werdegang:

  • seit WS 2016/2017 Lehraufträge an der Evangelischen Hochschule Freiburg im Bachelor "Pädagogik der Kindheit" (Seminar: Grundlagen der Gestaltung von Übergängen: Kita - Grundschule)
  • seit 04/2016 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Kinder- und Jugendforschung
  • 01/2015 - 03/2016 Wissenschaftliche Hilfskraft am Zentrum für Kinder- und Jugendforschung
  • 09/2012 - 01/2015 Forschungspraktikum am Zentrum für Kinder- und Jugendforschung

 

Kompetenzen:

  • Pädagogik der Kindheit
  • Stärkung von Kita-Teams in der Begegnung mit Kindern und Familien mit Fluchterfahrung
  • Prozessevaluation von Weiterbildungen / Prozessbegleitungen

 

Forschungsprojekte:

  • "Präventionsnetzwerk Ortenaukreis (PNO)"
  • Umsetzung von Multiplikator/-innen-Schulungen zum Thema "Stärkung von Kita-Teams in der Begegnung mit Kindern und Familien mit Fluchterfahrung"

 

Publikationen:

  • Fröhlich-Gildhoff, K., von Kleist, C., Kerscher-Becker, J., Döther, S. (im Druck). Die Unterstützung der Kompetenzentwicklung von Kita-Teams in der Begegnung mit Kindern und Familien mit Fluchterfahrung. Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie.
  • Döther, S. (2016). Erfassung subjektiver Sichtweisen zur Rolle der Leitung von Kindertageseinrichtungen bei Veränderungsprozessen. Perspektiven der empirischen Kinder- und Jugendforschung, 2(1), 18-37.
  • Fröhlich-Gildhoff, K., Kerscher-Becker, J., Döther, S. & von Kleist, C. (2016). Implementation und Evaluation des “Curriculums zur Stärkung von Kita-Teams in der Begegnung mit Kindern und Familien mit Fluchterfahrung“. Perspektiven der empirischen Kinder- und Jugendforschung, 2(1), 73-87.