Evaluation des baden-württembergischen Orientierungsplan für Bildung und Erziehung in Kindergärten und weiteren Kindertageseinrichtungen (Eval-O BaWü)

 

Logo Eval O

 

Laufzeit: 15. Januar 2020 bis 15. März 2021
Finanzierung: Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg

 

BW100 GR 4C PC KM


Kurzbeschreibung:

Das Evaluationsprojekt („Eval-O BaWü“) hat zum Ziel, den baden-württembergischen Orientierungsplan für Bildung und Erziehung hinsichtlich der Umsetzung seiner Ziele und der einzelnen Bildungs- und Entwicklungsfelder in der Praxis zu evaluieren. Hierzu wird ein multiperspektivischer, multi-methodaler Evaluationsansatz verfolgt mit einer Kombination aus online-gestützten quantitativen Verfahren (standardisierte Befragung von Trägern und Einrichtungsleitungen) und kommunikativ-qualitativen Verfahren (vier landesweite Evaluationskonferenzen mit Akteur*innen aus Trägerorganisationen, Fachberatung, Aus- und Weiterbildung, Qualitätsmanagement usw.). In mehrstufigen Auswertungsschritten und einer Zusammenführung der umfangreichen quantitativen und qualitativen Ergebnisse werden Handlungsempfehlungen zu der Frage abgeleitet, inwieweit der Orientierungsplan an die aktuellen Herausforderungen im Bereich der frühkindlichen Bildung und Erziehung angepasst werden sollte. Die Ergebnisse der Evaluation werden der Fachöffentlichkeit in Form von Publikationen und Präsentationsveranstaltungen vorgestellt. Die Durchführung der Evaluation erfüllt damit in großem Umfang die Kriterien von Transparenz und Partizipation. Auch wird durch die breite Einbeziehung von Akteur*innen aus den Handlungsfeldern von Kindertageseinrichtungen gewährleistet, dass die Ergebnisse der Evaluation einen großen Praxisbezug haben.

 

Projektleitung:

Prof. Dr. Dörte Weltzien
weltzien[at]eh-freiburg.de
Tel.: 0761 47812 635

 

Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen:

M.A. Annika Lorenzen
lorenzen[at]eh-freiburg.de
Tel.: 0761 47812 695

M.A. Annegret Reutter
areutter[at]eh-freiburg.de
Tel.: 0761 47812 749